Arbeitsproben:

Monika Herbst, freie Journalistin

Food: Wegwerfen ist keine Option

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 4/2017

Foto: AT Verlag, Sylvan Müller
Foto: AT Verlag, Sylvan Müller

Pascal Haag hat sieben Jahre im "Hiltl" in Zürich gearbeitet, dem ältesten vegetarischen Restaurant der Welt. Er war dort unter anderem Rezeptentwickler. Aber die Aufgabe, welche die Schweizer Food-Journalistin Esther Kern ihm gestellt hat, brachte auch den Gemüseprofi ins Schwitzen: Er sollte Rezepte aus Zutaten entwickeln, die wir normalerweise wegwerfen - Karottengrün, Radieschenblätter, Kohlstrünke, Bananenschalen oder Acovadokerne. ...

 

Weiterlesen: www.faz.net

 

 


Mode: Hanf-Kleidung ist ökologisch? Nicht wirklich...

Schrot und Korn, Heft 4/2017

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Wer sich mit Hanf beschäftigt, fragt sich schnell, warum diese Wunderpflanze nicht längst die Welt erobert hat. Nicht, um damit Joints zu drehen, sondern um Shirts oder Hosen daraus zu fertigen. Allein die Geschichte der Hanffaser ist legendär: Die erste Levis-Jeans wurde nämlich nicht, wie viele glauben, aus Baumwolle hergestellt, sondern aus Hanf ... 

 

Weiterlesen: www.schrotundkorn.de 

 

 


Ernährung: Wie teuer ist mein Essen?

Ö - wir mögens öko, März/2017

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Es gab eine Zeit, da fühlte sich Kristin Woltmann, 31, ausgebrannt. Die Marketing-Managerin jonglierte mit Terminen im Job, wuppte ein Fernstudium – und ihr Körper blieb auf der Strecke. Daraus hat sie vor fünf Jahren Konsequenzen gezogen und ihre Gesundheit auf der Prioritäten-Liste nach oben gesetzt ...

 

Weiterlesen: Wie teuer ist mein Essen?

 

Mehr zum Magazin: "Ö - wir mögen's öko"

 

 


Ernährung: Kekse können beim Abnehmen helfen

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 9/2016

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Der Weg zum Traumkörper führt über einen Teller Kekse, davon ist der Berliner Hausarzt Dr. Carsten Lekutat überzeugt. Er will die Menschen dazu bringen, gesünder und glücklicher zu leben ...

 

Weiterlesen: www.faz.net

 

 


Reise: Braunschweigs schönste Plätze im Grünen

Merian, 9/2016

Prinzenpark und Wochenmarkt: Am besten gehen Sie donnerstags in den Prinzenpark, der mit vollem Namen Prinz-Albrecht-Parkt heißt. Dann können Sie sich vorher auf dem schönen Wochenmarkt zwischen Prinzenpark und Stadtpark ein Picknick aus Brot, Schinken, Käse, Obst und Gemüse holen ...

 

 


Gesundheit: Verdauungsprobleme - woran liegt's?

BRIGITTE woman, Heft 6/2016

Verdauung

 

Wenn nach dem Essen der Bauch zwickt, vermuten viele als Erstes eine Nahrungsmittelunverträglichkeit. Aber das ist nur einer der möglichen Gründe. Was hinter den typischen Verdauungsbeschwerden stecken kann ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Reise: Schierke - der einst gefragteste Wintersportort Deutschlands erwacht aus dem Dornröschenschlaf

Hamburger Abendblatt, 6/2016

Schierke, Harz

 

Das einstige Nobelhotel ist heute ein "vergessener Ort". Seit über einem Jahrhundert thront es auf seinem erhöhten Platz am Eingang von Schierke im Harz. Auf alten Postkarten sieht man noch die zahlreichen Türmchen und großen Veranden, die den riesigen, idyllisch zwischen Bäumen gelegenen Gebäudekomplex schmücken ...

 

 

 


Ernährung: Intervall-Fasten hilft beim Abnehmen

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 2/2016

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Früher hieß es, Fasten sei nicht zum Abnehmen geeignet. Doch der neueste Trend unter den Diätkuren heißt Intervall-Fasten - und stellt unsere Wissen über das Abnehmen ziemlich auf den Kopf. Interview mit Professorin Annette Schürmann vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung. 

 

Weiterlesen: www.faz.net

 

 

 


Fitness: Taugen Blogger als Vorbilder?

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 1/2016

Foto: Verena Meier
Foto: Verena Meier

"Die Stille auf der Straße oder im Wald ist absolut magisch. Niemand ist da draußen. Ihr seid vollkommen mit euch allein. Und das gleichmäßige Geräusch des Regens treibe euch voran ..." Wenn Bloggerin Kristin Woltmann, 30, den Motivations-Turbo zündet, möchte man am liebsten sofort loslaufen - egal, wie schlecht das Wetter gerade ist. 

 

Weiterlesen: www.faz.net

 

 


Ernährung: Salzkartoffeln fürs Klima

BRIGITTE, Heft 24/2015

 

 

Kartoffeln statt Reis. Die erste etwas unbequeme Wahrheit heißt: Wer auf Salzkartoffeln statt Reis setzt, belastet das Klima 38-mal weniger. Leider machen wir genau das Gegenteil. Der Verbrauch von Kartoffeln ist seit den 50er Jahren auf ein Drittel gesunken, der von Reis im selben Zeitraum um das Dreifache gestiegen. Dabei ist die Ökobilanz von Reis sogar schlechter als die von Hühner- und Schweinefleisch...

 

 

 

 

 

 

 


Fitness: Das hilft gegen Angst beim Sport

BRIGITTE, Heft 10/ 2013

Foto: Frederik Roeh
Foto: Frederik Roeh

Mein Selbstbewusstsein liegt am Boden, plattgewalzt von den Reifen des Mountainbikes, das ich gefühlt seit Stunden schiebe. Es regnet, die Steine und Wurzeln auf dem Trail sind nass, neben dem schmalen Weg geht es steil nach unten. Ich möchte fahren, aber sobald ich auch nur einen Fuß auf das Pedal setze, packt mich die Panik. Ich werde stocksteif. Was ist nur los? ... 

 

Weiterlesen: www.brigitte.de