Monika Herbst

Freie Journalistin          

www.monika-herbst.de

 

Telefon: 0531/ 38 95 12 34

Mobil: 0151/61 41 33 49

                                          


Hier bin ich auch zu finden:


Urlaub im Harz: Die besten Unterkünfte

Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, hier im Blog regelmäßig schöne Unterkünfte im Harz vorzustellen. Doch da ich inzwischen in Braunschweig wohne - und damit nur eine halbe Stunde Autofahrt vom nördlichen Harzrand entfernt - hat sich das mit den Schlafplätzen erübrigt. Ein paar tolle Adressen habe ich trotzdem...

Von Hamburg aus sind wir regelmäßig in den Harz gefahren - zum Mountainbiken, Wandern oder Langlaufen. Auf so manche Übernachtungs-Erfahrung hätten wir dabei lieber verzichtet. Zum Beispiel auf die Pension, die wir einige Wochen nach unserem Besuch in einer einschlägigen RTL-Sendung wiedersahen. In der Sendung ging es darum, wie man die Hygienemängel in der Küche beseitigen kann. Im Nachhinein blieb uns das labbrige Frühstücksbrot im Halse stecken... Wer im Urlaub Wert auf schöne Unterkünfte, gutes Essen und freundliche Menschen legt, dem kann ich die folgenden Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen und Jugendherbergen empfehlen. Ich habe alle im Laufe der vergangenen Jahre getestet.

Für Familien

Landhaus Kemper, Buntenbock/ Clausthal-Zellerfeld
Urlaub individuell und farbenfroh: das Landhaus Kemper in Buntenbock/ Clausthal-Zellerfeld. Foto: Ingo Wandmacher

Landhaus Kemper, Buntenbock/ Clausthal-Zellerfeld

Individuelle, bunte Zimmer; wunderschöner, grüner Innenhof; extra Spielzimmer und vor allem: unschlagbar tolles Slowfood-Essen. Die Chefin sagt, wo es langgeht und gegessen wird, was auf den Tisch kommt. Aber das schmeckt so gut, dass man eh nichts anderes will...

Preis: Pro Person im Doppelzimmer, ohne Frühstück, 35 Euro

Für gehobene Ansprüche

Gothisches Haus, Wernigerode

Mitten im Geschehen, toll restauriertes historisches Gebäude, sehr nettes und hilfsbereites Personal. Einen ausführlichen Testbericht gibt es auf www.brigitte.de: Zentral und naturnah: Das Gothische Haus

Preis: Pro Person im Doppelzimmer, inklusive Frühstück, je nach Nachfrage zwischen 49,60 und 154 Euro. 

 

Plumbohms Bio-Suiten, Bad Harzburg

Individuelle und natürliche Einrichtung, extrem freundlicher Service, modern.

Mehr über Plumbohms Bio-Suiten unter: Ferienwohnung im Harz gesucht - ohne alten Teppich

Preis: Pro Person im Doppelzimmer, ohne Frühstück, inklusive Kurtaxe, 47,50 Euro

 

Landhaus Dobrick, Braunlage

Für Snowboarder und Skifahrer mit Ansprüchen: Schicke Unterkunft mitten im Skiort. Das leckere Frühstück unbedingt mitbuchen!

Preis: Pro Person im 2er-Appartment, 42,50 Euro. Endreinigung nicht inklusive

Ungewöhnlich

Hildesheimer Haus, Clausthal-Zellerfeld

Wer schon immer mal in einer alten Villa aus dem 19. Jahrhundert residieren wollte, ist hier richtig. Beeindruckend hohe Räume, liebevoll restaurierte Ferienwohnungen, ein riesiger Garten zum Rumtoben und ein sehr nettes holländische Besitzer-Paar.

Preis: Pro Person im Vierer-Appartement, 22,50 Euro.

Silberfuchsfarm, Braunlage

Ein einsames Haus, im Wald gelegen. Die ehemalige Silberfuchsfarm ist inzwischen top restauriert und beherbergt ein Café, in dem man sehr gut essen kann. Zusätzlich gibt es zwei Zimmer für Gäste, die Ruhe an einem außergewöhnlichen Ort suchen. Wir haben dort nur gegessen und nicht geschlafen. Mehr über den Besuch: Braunlage - Spaziergang zur Silberfuchsfarm

Preis: auf Anfrage

Einfach & nett

Jugendherberge, Schierke

Zu DDR-Zeiten ein Erholungsheim der nationalen Volksarmee ist die Jugendherberge in Schierke heute ein prima Ausgangspunkt für Wanderer und Langläufer. Die Loipen beginnen direkt hinter dem Haus. Das Personal ist extrem freundlich. Dass das Gebäude ein häßlicher Betonklotz ist, sieht man von innen ja nicht. Und den Weg in den vierten Stock ohne Aufzug kann man als Trainingszeit verbuchen. 

Preis: Pro Person im Doppelzimmer inklusive Frühstück, je nach Kategorie 19 oder 20 Euro. Bettwäsche: 3,50 Euro

 

Landhaus am Kunstberg, Altenau

Direkt am Harzer Hexenstieg gelegen und damit ideal für Wanderer und Mountainbiker. Eine zweckmäßige Unterkunft mit einem sehr freundlichem Inhaber, der immer ein Garagenplätzchen für unsere Mountainbikes frei hatte. Ich kann mich noch gut an den Kaffeeduft erinnern, von dem ich morgens immer geweckt wurde. Und an die frischen Brötchen, die es zum Frühstück gab. Kauend saßen wir zwischen den Motorradfahrern in Lederkluft. 

Preis: Pro Person im Doppelzimmer inklusive Frühstück,  je nach Kategorie zwischen 27 und 36 Euro.

Teilen:

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Andreas (Samstag, 23 August 2014 22:06)

    Für die gehobenen Ansprüche kann ich noch das "Hotel am Brühl" in Quedlinburg empfhelen (gehört zum Zusammenschluss der Romantik Hotels).
    Das ist zwar nicht gerade "im", sondern eher "am" Harz, aber z.B. über die Selketal-Dampfbahn gut an den Harz angeschlossen.
    Das Hotel liegt gleich südlich vom Schlossberg - und das Essen ist hervorragend.
    Ach ja, und dann gibt es in Quedlinburg auch noch die Ferienwohnung Klosterküche, die wohl in die Kategorie "ungewöhnlich" gehört. Ein Teil des Wohnzimmers besteht aus einem halbkugelförmigen gemauerten Gewölbe, das war früher der Ofen der Klosterküche. Und der alte Schornstein schaut noch immer aus dem Dach heraus...

  • #2

    Monika (Sonntag, 24 August 2014 23:48)

    Super, vielen Dank für die schönen Tipps :)